Volvo verwendet blockchain technologie für elektroautos

Volvo verwendet Blockchain Technologie
Share Our Passion

VOLVO VERWENDET BLOCKCHAIN TECHNOLOGIE

Volvo verwendet Blockchain Technologie für eine nachhaltige Batterien-Produktion. Daher ist Volvo Cars der erste Automobilhersteller, der sich zu höchster Transparenz verpflichtet und garantiert, dass die Rohstoffe für Batterie, Produktion und Recycling nachhaltig sind.

Blockchain lernen ist nicht ganz einfach und daher sollten Sie auch unseren Artikel „Was ist Blockchain“ lesen.

Es ist eine der grössten Herausforderungen für Hersteller von Elektrofahrzeugen, die nachhaltige Produktion von Hochvolt-Batterien. Volvo verwendet in seinen elektrifizierten Modellen nur Lithium-Ionen-Batterien, die die gesamte Lebensdauer des Autos überdauern.

Und dann? Volvo prüft bereits Optionen, wie die Batterien nach ihrem regulären Lebenszyklus verwendet werden können. Zum Beispiel zum Speichern von Sonnenenergie. Derzeit testen sie die Verwendung von Batterien aus stillgelegten E-Bussen in einem alternativen Wohnprojekt in Gothenburg.

Maximale Transparenz durch Blockchain Technologie

Volvo Akkupaket aufladen
Volvo will im Rahmen eines neuen Klimaschutzplans mit der Elektrifizierung der gesamten Fahrzeugflotte die CO2-Emissionen radikal reduzieren

Nachhaltigkeit beginnt mit der Gewinnung seltener Rohstoffe wie Kobalt, die für Lithium-Ionen-Batterien benötigt werden. Volvo Cars leistet hier Pionierarbeit und strebt als weltweit erster Automobilhersteller nach maximaler Transparenz. Dank der Blockchain-Technologie können Rohstoffe bis zum Ursprung zurückverfolgt werden. Auf diese Weise stellt Volvo Cars sicher, dass nur nachhaltige und zertifizierte Rohstoffe verwendet werden.

Eine Blockchain ist wie ein digitales „Buch“, das eine Liste von Datensätzen enthält, die über Kryptografie miteinander verknüpft sind. Jede Transaktion innerhalb der Lieferkette wird erfasst und kann nicht mehr geändert werden.

Die Daten in der Blockchain enthalten spezifische Informationen über die Herkunft des Kobalts, d.h. Attribute wie Gewicht, Grösse, Konformitätsbescheinigung (CoC) usw., die belegen, dass es den OECD-Richtlinien für die Lieferkette entspricht.

Blockchain-Technologie für globales Sourcing

volvo digital ledger für batterien von elektroautos
Eine Blockchain ist wie ein digitales Hauptbuch, das eine Liste von Datensätzen enthält, die durch Kryptografie verknüpft sind. Jede Transaktion innerhalb der Lieferkette wird erfasst und kann nicht mehr geändert werden.

Die Batterien für die elektrifizierten Volvo-Modelle stammen von den Herstellern CATL aus China und LG Chem aus Südkorea. CATL und LG Chem sind renommierte Batteriehersteller mit langjähriger Erfahrung in der Lieferung von Lithium-Ionen-Batterien. Sie erfüllen die strengen Beschaffungsrichtlinien von Volvo Cars und garantieren verantwortungsvolle Lieferketten, Reduzierung der CO2-Emissionen und wettbewerbsfähige Preise.

Die Blockchain wird von den Technologieunternehmen Circulor und Oracle betrieben. Das Responsible Sourcing Blockchain Network (RSBN) wird zusammen mit Spezialisten von RCS Global und IBM eingeführt.

Mit seiner transparenten Rückverfolgbarkeit stellt Volvo Cars sicher, dass Kunden elektrifizierte Modelle mit gutem Gewissen fahren können, da die Rohstoffe für die Batterien verantwortungsbewusst beschafft werden und Nachhaltigkeit über den Lebenszyklus hinaus gewährleistet ist. Wenn der erste vollelektrische Volvo XC40 Recharge Pure Electric auf die Strasse rollt, können Kunden sicher sein, dass ihre Hochvolt-Batterie nachhaltig produziert wurde.

Fazit

Wir bei iMi freuen uns, dass sich die Automobilindustrie nun auch für Blockchain-Anwendungen interessiert. Während wir das grosse Fragezeichen bei der Auswahl der richtigen Plattform sehen. Die Zukunft wird zeigen, ob Volvo die richtigen Partner ausgewählt hat. Schliesslich sind Oracle und IBM Cloud-basierte Dienstleister.

Sie benötigen jedoch keine neuen Systeme, um solche Blockchain-Anwendungen effizient zu implementieren. Die Technologie existiert, daher kann die Implementierung viel einfacher und sicher zu geringeren Kosten angegangen werden.

Wenn Sie an Supply-Chain-Lösungen interessiert sind, zögern Sie nicht, uns für Blockchain Beratung zu kontaktieren. Wir können Sie systemunabhängig beraten und schliesslich die Blockchain Programmierung für Sie umsetzen. Alles in einem.

Lerne Blockchain!

Blockchain Schulung buchen
Blockchain Webinare verfolgen
Blockchain Online Kurse nehmen
Lerne Blockchain Technologie
Ein Experte werden

Lerne wie
Gratis Blockchain News!

Erhalten Sie monatlich Blockchain News.

Darüber hinaus erhalten Sie sofort unseren kostenlosen Blockchain Anfängerkurs, in dem Sie erfahren, wie diese Technologie unser Leben verändern wird.

Share Our Passion
Marcel Isler

Marcel Isler

Marcel ist Ökonom und Gründer von iMi Blockchain. Er ist Berater und internationaler Referent. Er studierte an der Universität von Oxford. Er hilft Unternehmen bei der Implementierung von Blockchain Anwendungen. In unserem Blog schreibt er über distributed Ledger Technologie, smart Contracts, Krypto-Währungen, News und zukünftigen Trends.

Schreibe einen Kommentar

Sign me up for the newsletter!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.