Smart Contract Blockchain: Intelligente Krypto Verträge

smart contract blockchain and contract in cryptocurrency

Finden Sie es verwirrend, wie Sie regelmässig Online-Aufträge sicher aufbewahren? Lassen Sie uns über etwas Neues sprechen, das sich “Smart Contracts Blockchain” nennt. Es ist eine neue Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihre Online-Vereinbarungen super sicher sind.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was es ist, wie es funktioniert, was die Vorteile daran sind und einige Herausforderungen. Wir werden uns auch Beispiele aus der Praxis ansehen und zeigen, wie diese neue Technologie diese Vereinbarungen noch sicherer macht.

Wir helfen Ihnen zu verstehen, wie Sie Ihre Online-Verträge schneller und sicherer machen können!

Was ist ein Smart Contract und wie hängt er mit der Blockchain-Technologie zusammen?

Stellen Sie sich vor, Sie und ein Freund haben ein spezielles Notizbuch, das als “Blockchain” bezeichnet wird. Jedes Mal, wenn du ein Versprechen oder eine Vereinbarung machst, schreibst du es in dieses Notizbuch. Das Magische daran ist, dass man, wenn man es einmal aufgeschrieben hat, nicht mehr gelöscht oder geändert werden kann – es ist dauerhaft.

Ein Smart Contract (intelligenter Vertrag) ist wie ein Roboter-Helfer für das Online-Notizbuch. Anstatt nur Ihre Vereinbarung aufzuschreiben, geben Sie dem Roboter eine Reihe von Anweisungen. Wenn Sie dem Roboter zum Beispiel sagen: “Wenn ich bis zum Ende der Woche 10 Euro gespart habe, geben Sie sie meinem Freund”, wird der Roboter dies automatisch tun, wenn die Bedingung erfüllt ist. Sie müssen ihn nicht daran erinnern oder irgendetwas anderes tun; Er folgt einfach selbstständig den Anweisungen.

smart contracts eplained

Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website:

Das “Blockchain-Netzwerk” ist das spezielle Notizbuch, das alles sicher aufbewahrt und dafür sorgt, dass niemand betrügt. Der Vertrag ist der Roboter, der die Anweisungen im Notizbuch befolgt. Um dieses Thema im Detail zu verstehen, lesen Sie unseren Hauptartikel: “Smart Contracts erklärt“.

Kurz gesagt, dieser digitale Vertrag ist wie ein automatischer Versprechenshalter, der mit Hilfe unseres speziellen Notizbuchs, der Blockchain, funktioniert.

Das Konzept von Smart Contract Blockchain & Solidity verstehen

Wissen Sie, wie schwierig es manchmal ist, online sichere Geschäfte zu machen? Nun, es gibt dieses coole Ding namens “Smart Contract Blockchain”, das helfen kann. Stellen Sie sich Blockchain wie ein grosses digitales Notizbuch vor, in dem jeder sehen und überprüfen kann, was darin steht. Das macht die Dinge transparent und schwer zu betrügen. Sie sind wie digitale Vereinbarungen in diesem Notizbuch. Wenn beide Seiten tun, was sie versprechen, schliesst sich die Vereinbarung (oder der Vertrag) automatisch ab und macht die gesamte Transaktionskette sicher. Da jeder Datensatz mit den vorherigen und nachfolgenden Datensätzen in einem verteilten Ledger verbunden ist, müssten Hacker ausserdem die gesamte Kette ändern, um einen einzelnen Datensatz zu ändern, was eine zusätzliche Sicherheitsebene darstellt.

how smart contracts work

Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website:

Diese intelligenten Verträge verwenden eine spezielle Computersprache und funktionieren auf Plattformen wie Ethereum. Wir nennen das Smart Contract Programmierung. Sie können sogar ihr eigenes digitales Geld haben, das in einer digitalen Geldbörse sicher aufbewahrt wird. Und das Beste daran? Da jeder die Blockchain überprüfen kann, ist es für Hacker wirklich schwierig, sie zu manipulieren.

Es gibt sogar neuere Orte, wie Cardano, an denen diese Smart Contracts funktionieren können. Das ist spannend, weil es das Geschäft und die Online-Geschäfte für alle sicherer und einfacher macht.

Die Entstehung von Smart Contracts zur Transparenz

Haben Sie schon einmal von Computerprogrammen gehört, die ganz alleine Geschäfte machen können? Das ist es, was Smart Contracts (intelligente Verträge) sind! Vor langer Zeit hatte eine Person namens Nick Szabo diese coole Idee. Heute stellen diese Computer-Deals sicher, dass jeder seine Versprechen einhält, ohne dass eine andere Person dies überprüfen muss. Das liegt daran, dass sie Blockchain verwenden, die wie ein gemeinsames Tagebuch ist, in dem jeder sehen kann, was passiert, aber niemand betrügen kann. Wenn wir uns ansehen, wie dies begann und wie wir Blockchain zur Verifizierung verwenden, sehen wir es als eine grosse Hilfe, um sicherzustellen, dass Geschäfte sicher und einfach sind.

Smart Contracts in Blockchain Tutorial

Ethereum, ein grosser Name in diesem Bereich und hat diese Smart Contracts berühmt gemacht. Wenn sich zwei Personen auf etwas einigen, kann es jeder sehen und es ist super sicher mit der Verwendung eines Tokens (digitale Währung). Auf Ethereum heisst der Token Ether (ETH) und wird als “Gas” benötigt, um das Netzwerk zu nutzen und Transaktionsgebühren zu bezahlen. Das Ganze dreht sich um Vertrauen, vor allem bei komplexen Transaktionen, die in das Ethereum-Protokoll einprogrammiert werden können.

Diese Smart Contracts (intelligente Verträge) können viele coole Dinge tun, wie z. B. eine bestimmte Zeit warten, bevor ein Geschäft abgeschlossen ist, und die Notwendigkeit von Vermittlern sowie die damit verbundenen Zeitverzögerungen und Gebühren eliminieren. Da es keinen Mittelsmann und keine zentrale Behörde gibt, können die Dinge schneller und reibungsloser ablaufen.

Smart Contract auf Blockchain Tutorial

In einigen Fällen kann jedoch immer noch ein Dritter erforderlich sein, um dem Computerprogramm grünes Licht für die Freigabe der Gelder zu geben, weshalb es wichtig ist, die Einschränkungen von Verträgen zu verstehen. Es ist wichtig für uns, darüber Bescheid zu wissen, denn es könnte sich ändern, wie viele Dinge in Zukunft funktionieren.

Erstellung und Ausführung von Smart Contracts

Ein solcher digitaler Vertrag ist wie ein Handschlag , der online gemacht wird! Jeder kann eine erstellen. Menschen verwenden Kryptos wie Bitcoin oder Ether, um diese intelligenten Verträge online abzuschliessen. Wir müssen diese Verträge noch einmal überprüfen, um sicherzustellen, dass sie gut und ehrlich sind. Das Beste daran ist, dass jeder sehen kann, was vor sich geht, weil alles offen ist. Wenn Sie verstehen, wie man diese Smart Contracts erstellt und verwendet, ist es, als hätten Sie ein Super-Tool, das Versprechen online sicherer und schneller macht.

Bei der Erstellung und Ausführung von Smart Contracts ist es wichtig, Geschäftslogik und node.js zu verstehen und zu nutzen, um die Integrität und Sicherheit von Transaktionen zu gewährleisten. Wenn Sie also das nächste Mal von “Krypto-Verträgen” hören, betrachten Sie es als eine neue Möglichkeit, sichere Geschäfte im Internet abzuschliessen!

Vorteile und Herausforderungen bei der Verwendung von Smart Contracts

Smart Contract auf der Blockchain hat viele Vorteile. Es ist, als wäre man für alle sichtbar und würde schnell arbeiten, ohne Papierkram und Zwischenhändler. Aber wir müssen auch vorsichtig sein. Einige Leute könnten versuchen, andere mit intelligenten Verträgen auszutricksen. Obwohl sie also in vielerlei Hinsicht hilfreich sein können, sollten wir sie kennenlernen und sie mit Bedacht einsetzen, insbesondere für Unterzeichner, die nach mehr Sicherheit und Vertrauen in ihre Transaktionen suchen.

advantages of smart contracts

Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website:

Von Vertrauen zu Effizienz: Vorteile von Smart Contracts

Ein Smart Contract auf der Blockchain verändert die Art und Weise, wie Transaktionen durchgeführt werden, und macht sie sicherer und offener. Sie arbeiten automatisch, um Geschäftsregeln auszuführen, was bedeutet, dass Dinge schneller erledigt werden, ohne zu lange zu warten. Bei Immobilientransaktionen werden beispielsweise der Kauf und Verkauf von Häusern schneller, da keine Zwischenhändler erforderlich sind. Auf einer öffentlichen Blockchain funktionieren auch die Lieferketten besser und ermöglichen es verschiedenen Parteien, offen und reibungslos Geschäfte zu tätigen, einschliesslich Geldtransferprozessen.

Smart Contracts sind wie ein frischer Wind, der die Art und Weise, wie Geschäfte gemacht werden, verändert und sie sicherer und zuverlässiger macht. Sie verwenden Begriffe wie virtuelle Währung und Token und sind häufig auf der Ethereum-Blockchain zu finden, einem beliebten Typ, der die Ethereum Virtual Machine (EVM) verwendet. Dies bedeutet, dass Unternehmen durch die Verwendung von Computercodes Geschäfte direkt miteinander abwickeln können, und zwar auf eine Weise, die für alle Beteiligten klar sichtbar und vertrauenswürdig ist.

Nachteile von Smart Contracts Ledger & Wallet

Wie bei jedem Computer müssen wir sicherstellen, dass er richtig funktioniert und den Regeln entspricht. Manchmal kann es Probleme geben, wenn es für viele Menschen gleichzeitig funktioniert, aber es gibt andere Technologien, die dabei helfen können, wie z. B. ein Oracle , das externe Informationen in das Blockchain-System einspeist. Ausserdem müssen wir auf Schwachstellen achten, an denen schlimme Dinge passieren könnten. Indem wir diese Dinge überprüfen und Probleme beheben, stellen wir sicher, dass diese Smart Contracts uns helfen, sicher zu handeln und Geschäfte zu tätigen.

Praktische Anwendungsfälle von Smart Contracts in verschiedenen Branchen

Intelligente Verträge können vielen Unternehmen helfen, ihre Arbeit online einfacher und sicherer zu erledigen, indem sie Arbeitsabläufe und die Ausführung einer Vereinbarung automatisieren. Zum Beispiel im Geschäft mit dem Transport von Waren oder dem Verkauf von Versicherungen können diese Verträge die Dinge klar und schnell machen. Sie können auch die Art und Weise verändern, wie Menschen Häuser kaufen, indem sie einige zusätzliche Stufen und Menschen in der Mitte loswerden. Selbst einfache Dinge wie Verkaufsautomaten können diese Verträge nutzen, um besser zu funktionieren. All dies zeigt, wie digitale Verträge auf vielfältige Weise genutzt werden können, um die Dinge einfacher und sicherer zu machen.

60 Use Cases for Smart Contract

Teilen Sie dieses Bild auf Ihrer Website:

Wie erhöht Blockchain die Sicherheit von Smart Contracts?

Wissen Sie, wie Menschen ihr digitales Geld sicher aufbewahren? Sie verwenden etwas, das sich Blockchain nennt, eine Art verteiltes Hauptbuch, das wie ein digitaler Safe ist. Stellen Sie sich eine Kette aus digitalen Blöcken vor. Jeder Block hat einen Datensatz, und jeder kann ihn sehen. Das macht es für jeden schwer zu betrügen. Zudem gibt es nicht den einen Ort, der angegriffen oder kaputt gemacht werden kann, was es noch sicherer macht. Dies ist grossartig für Dinge wie Online-Geld, genannt Kryptowährung. Mit Blockchain können sich die Menschen also bei ihren Online-Transaktionen sicherer fühlen.

Smart Contract in Kryptowährung

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Verkaufsautomaten. Du gibst etwas Geld ein, wählst einen Snack aus und der Automat gibt dir den Snack, ohne dass jemand drinnen sein muss, um zu überprüfen, ob du den richtigen Betrag bezahlt hast. Es ist automatisch und folgt einer Reihe von Regeln. Ein Smart Contract macht wie ein Verkaufsautomat Vermittler überflüssig und wird in der digitalen Welt der Kryptowährung, insbesondere im Bitcoin Protokoll, verwendet.

Ein digitaler Vertrag ist eine besondere Art von Computerprogramm, das in einem Kryptowährungs-Netzwerk ausgeführt wird. Es ist wie eine Reihe von Regeln, die in Code geschrieben sind. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, macht der digitale Vertrag automatisch das, was er soll, so wie der Automat Ihnen beim Bezahlen einen Snack gibt. Smart Contracts sind laut Nick Szabo computergestützte Transaktionsprotokolle, die die Bedingungen eines Vertrags ausführen, was sie zu einem entscheidenden Aspekt von Kryptowährungstransaktionen macht.

Smart Contract in Kryptowährung

Bitcoin Krypto Smart Contracts

Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Spielzeugautomaten in Ihrer Schule. Du wirfst eine Münze hinein und heraus springt ein Spielzeug. Der Automat arbeitet automatisch und folgt einer Reihe von Anweisungen: “Wenn jemand eine Münze einwirft, gib ihm ein Spielzeug.”

Stellen Sie sich nun das Internet als einen riesigen Verkaufsautomaten vor, aber anstelle von Spielzeug können Sie alles erledigen – wie Zahlungen tätigen, Nachrichten senden oder sogar ein Unternehmen gründen. Hier kommen Bitcoin Smart Contracts ins Spiel.

Ethereum Krypto Verträge

Ethereum Smart Contracts sind wie magische Notizbücher, in denen Sie Regeln schreiben können, und diese Regeln werden immer automatisch befolgt. Sie können für viele Dinge verwendet werden und machen das Leben für alle einfacher und fairer!

Stellen Sie sich vor, Sie und Ihre Freunde möchten einen Club gründen, und Sie haben bestimmte Regeln für den Club. Nehmen wir zum Beispiel an, eine Regel lautet: “Wenn 5 Clubmitglieder bei einer Entscheidung mit ‘Ja’ stimmen, dann wird diese Entscheidung offiziell.”

Nun, was wäre, wenn es ein magisches Notizbuch gäbe, in das man diese Regel schreiben könnte, und sobald sie geschrieben ist, stellt das Notizbuch automatisch sicher, dass die Regel befolgt wird, egal was passiert? Niemand kann schummeln, niemand kann die Regel ohne Erlaubnis ändern, und das Notizbuch tut immer, was ihm gesagt wird.

Dieses “magische Notizbuch” ist das, was wir einen Smart Contract auf Ethereum nennen.

Wie sieht die Zukunft von Smart Contracts aus?

Haben Sie schon einmal von Smart Contracts in der Blockchain-Technologie gehört? Es ist wie eine neue Art, Geschäfte und Vereinbarungen zu treffen. Stellen Sie sich vor, Sie verwenden es für Dinge wie Online-Banking, die Verfolgung von Dingen, die Sie kaufen, oder sogar in Krankenhäusern! Die Leute sind begeistert, weil es die Art und Weise, wie wir viele Dinge tun, verändern kann. Halten Sie Ausschau nach coolen Updates in diesem Bereich!

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Smart Contracts auf der Blockchain Transaktionen sicherer machen, ohne dass ein Mittelsmann erforderlich ist. Dies hilft vielen Bereichen wie dem Bankwesen oder dem Verfolgen von Waren. Aber es gibt einige Probleme, wie z.B. Codierungsfehler und rechtliche Probleme. Je besser wir mit der Technologie umgehen, desto häufiger und hilfreicher werden diese Verträge. Sie werden unsere Online-Aktivitäten sicherer und schneller machen. Betrachten Sie es als eine neue Möglichkeit, Dinge online zu tun, die vertrauenswürdiger sind.

Wenn Sie weitere Fragen zur Verwendung von Smart Contract Blockchain haben, zögern Sie nicht, einen unserer Experten bei iMi Blockchain zu kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne dabei, diese Technologie zu verstehen und in Ihrem Unternehmen zu implementieren.

Erfahren Sie alles über Blockchain!


Blockchain-Training in kleinen Klassen
Webinare zum Thema Blockchain
Studiengänge auf universitärem Niveau

Lerne Blockchain

Kostenlose Blockchain-Tipps!


Holen Sie sich monatliche Tipps zum Thema Blockchain.
Darüber hinaus erhalten Sie unseren kostenlosen Blockchain-Anfängerkurs. Erfahren Sie, wie diese Technologie unser Leben verändern wird.

Häufig gestellte Fragen

Was sind Blockchain Smart Contracts?

Blockchain Smart Contracts sind wie digitale Versprechen, die in Code gemacht werden. Sie laufen auf der Blockchain, was sie sicher und vertrauenswürdig macht. Wenn Bedingungen erfüllt sind, tun sie automatisch, was sie tun sollen. Dies bedeutet schnellere Geschäfte, ohne dass Zwischenhändler in Bereichen wie Geld, Waren und Häuser erforderlich sind. Sie machen Prozesse einfach und sicher.

Was ist ein Beispiel für einen Smart Contract auf einer Blockchain?

Smart Contracts sind wie digitale Verträge auf einer Blockchain. Stellen Sie sie sich wie automatische Sparschweine vor. Wenn Menschen ein Projekt unterstützen wollen, stecken sie Geld hinein. Erreicht das Projekt sein Ziel, geht das Geld an den Ersteller. Wenn nicht, geht das Geld an die Unterstützer zurück. Es wird kein Mittelsmann benötigt!

Ist ein Smart Contract dasselbe wie eine Blockchain?

Smart Contracts sind wie Computerprogramme, die automatisch ausgeführt werden, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Sie können Teil einer Blockchain sein, sind aber nicht dasselbe. Eine Blockchain ist wie ein digitales Notizbuch, das Daten auf vielen Computern sicher aufzeichnet.

Marcel Isler

Marcel Isler

Marcel ist Ökonom und Gründer von iMi Blockchain. Er ist Berater und internationaler Referent. Er studierte an der Universität von Oxford. Er hilft Unternehmen bei der Implementierung von Blockchain Anwendungen. In unserem Blog schreibt er über distributed Ledger Technologie, smart Contracts, Krypto-Währungen, News und zukünftigen Trends.

Schreibe einen Kommentar

Sign me up for the newsletter!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.